Gottes Wort...

Der Gottesdienst lebt davon, dass wir uns nciht so selber feirern und auch nicht bloß uns selbst begegnen, sondern dem lebendigen Gott.

Ein besonders intensiver Moment ist neben dem Gebet, das Lesen in der Bibel.

Erfahrungen, die Menschen mit Gott gemacht haben; Gedanken, die mit Gott in Verbindung gebracht werden. Davon erzählt die Bibel.

...verständlich...

Wir vom Schriftlesungsteam bemühen uns um aktuelle Sprache, gute Vorbereitung und Klarheit, wenn wir die biblischen Texte mit ihren kräftigen Bildern und eindrücklichen Geschichten zum Klingen bringen.

...hören.

Wenn wir die Schriftlesung vortragen und es kommt bei den Gottesdienstbesuchern etwas ins Schwingen und es enstehen Bilder, dann haben wir unsere Aufgabe gut gemacht.

 

Mitmachen

Sie haben selbst Lust, sich dieser Aufgabe zu stellen? Sie haben Freude an dem einen oder anderen Gottesdienstprojekt, wo lesende Kräfte gebraucht werden?

Werden Sie gern Teil des Schriftlesungsteams!

Derzeit sind wir 8 Frauen und Männer, die abwechselnd den Schriftesungsdienst an den Sonntagsgottesdiensten übernehmen.

 

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!